5-O Framework

Entwicklung der IT zum Business Enabler

Wir machen IT zum Business Enabler:
Jahrzehntelange Erfahrung in der IT bildet die Basis für das „5-O Framework“ von PARKAZ – ein ganzheitlicher Ansatz, der eine Vielzahl an Best Practices und Normen integriert, die seit Jahren in der IT-Beratung angewendet werden.

5-O PARKAZ IT-Governance Framework​

Jahrzehntelange Erfahrung in der IT bildet die Basis für das „5-O-Framework“ von PARKAZ. Damit greifen wir auf ein umfassendes Methodenset zurück, das fünf Module integriert:
 
Operationalisierung, Orchestrierung, Organisation, Orientierung und Optimierung.
 

Gleichzeitig fließen Best Practices aus IT-Governance, Enterprise Architecture (EA), Service Management, Compliance sowie etablierte Modelle zur Unternehmensgestaltung (BMC, VPC, Holokratie etc.)  in unser Framework ein. Das „5-O-PITGF“ orientiert sich an einem organischen System, dessen Umsetzung auf Best-Practice-Erfahrungen mit etablierten Modellen und Methoden für die Ausrichtung von Organisationen aufbaut.

 
Alle Bestandteile unterstützen das Ziel, IT zum Business Enabler zu transformieren. Nur durch unsere Erfahrung ist es uns möglich, die nötige ganzheitliche Sicht zu entfalten und dadurch eine wirklich nachhaltige Veränderung bei der Gestaltung der Unternehmens-IT im Mittelstand zu erreichen.
 

Das Framework bietet einen Rahmen zur Gestaltung von Handlungsempfehlungen und leistet einen wichtigen Beitrag zum Veränderungsprozess.

 

Es ist das erklärte Ziel der PARKAZ GmbH, diese gesammelten Erfahrungen aus großen Unternehmen nutzbringend bei KMUs einzubringen.

Das PITGF in der Übersicht

Vorgehen

Ziel des Vorgehens ist die Erstellung von Handlungsempfehlungen für das strategische und taktische Management, bis hin zu Lastenheften zur Entscheidungsfindung bei der Einführung von neuen Anwendungen und Diensten.

Für den Entscheider ist damit der Zusammenhang zwischen der Investition, den benötigten Funktionen und der Auswirkung auf das Geschäft ersichtlich.

Wertstrom

Der Wertstrom ist die „Zelle“ für das 5-O PITGF und dient als Orientierung für alle Entscheidungen und Steuerungen

Aktivität

Tätigkeiten und Rahmenbedingungen zur Realisierung der Ergebnisse

Ergebnis

Bereitgestellte Leistungen (Produkt, Dienstleistung, Funktion)

Wirkung

Vom Abnehmer wahrgenommene Wirkung (wird mit dem Wert beurteilt) 

Wert

Honorierung der Ergebnisse aufgrund der erreichten Wirkung 

Fähigkeiten

Erforderliche Voraussetzung für eine einfache Realisierung der Ergebnisse

Erwartung

Nutzen für die geplanten Investition 

Qualität

Grad der Übereinstimmung mit der Erwartung

Suche

Drücken Sie „Enter“ zum Starten der Suche